Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
.

.

Allen Wettern zum Trotz...

...machten sich zum wiederholten Male wieder vier Unentwegte des Lauftreffs am Freitag, 29.06. auf zum 15. Marburger Nachtmarathon. Allen voran Walter, der seinen Altersklassentitel im Halbmarathon des vergangenen Jahres verteidigen konnte und damit seine diesjährige Serien von einigen  Siegen nahtlos fortsetzt. Herzlichen Glückwunsch dazu!!

Es war wohl der heißeste Tag des Jahres 2012 mit 32° am Mittag und Gewittern am Nachmittag, die für eine extreme Schwüle sorgten. Schon der Fußweg hoch zum historischen Marburger Marktplatz, wo Halb- und Marathonis um 19:00 starten war für manchen eine schweißtreibende Angelegenheit. Marburg machte  auch dieses Mal seinem Ruf als Hitzerennen alle Ehre. Durch die Stadt und dann runter ins Lahntal zog sich der Tross der insgesamt fast 1500 Läufer, darunter ca. 200, die den  Marathon unter die Sohlen nahmen oder besser gesagt nehmen wollten… So mancher musste auf Grund der Witterung das Rennen abbrechen und leider Einige auch intensiv vom Notarzt behandelt werden. Das sah nicht immer gut aus – alles Gute für diese Läufer.

Wir Wetzlarer, Werner, Klaus-Peter und Bertold ließen es langsam angehen, da unsere große Erfahrung uns ahnen ließ, was da noch auf uns zukommt. So konnten wir bereits bei km 8 (!)die ersten „Geher“ überholen. Die Luft stand an der Lahn und trieb den Schweiß aus allen Poren. Die wie immer sehr guten Verpflegungsteams, die nett, hilfsbereit und liebevoll Getränke und Essen präsentierten, hatten mindestens so hart zu arbeiten, wie die Läufer. Ein großes Dankeschön an alle Marburger Helfer.

Ich selber hatte mir das Rennen so eingeteilt, dass ich gut durchlaufen konnte und meine letzten zwei Stunden dann lief, als es schon kühler war. ;-)))

Letztendlich war wohl jeder zufrieden, der gesund UND munter ins Ziel kam, egal mit welcher Zeit. Als Fazit kann man sagen, es war wieder eine echte Herausforderung, aber eben wegen der tollen Organisation und der landschaftlich schönen Strecke absolut lohnenswert. Marburg, wir kommen wieder!

Bericht: Bertold Becker

Siehe auch: www.nachtmarathon.org

Bertold hatte vorausschauend schon am Start seine Endzeit auf der Startnummer....

 

Copyright © 2018 Lauftreff Wetzlar Rights Reserved.